ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 00:00 Uhr

Noch lange nicht vorbei

Oberbürgermeister Frank Szymanski kann sich frisch machen. Sein früherer Konkurrent im Kampf um das Amt des Stadtoberhaupts Holger Kelch hat noch nicht aufgegeben, auch wenn er jetzt wieder das Amt eines Beigeordneten bekleidet. René Wappler

Ströbitz heißt seine Hochburg, und wie Einwohner bemerkt haben, hängt dort noch ein Plakat aus frühen Herbstzeiten, das zur Wahl des Kandidaten Kelch auffordert. Manchmal braucht ein Politiker nur langen Atem.