ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:28 Uhr

Noch freie Plätze beim Jugendhilfe-Zirkuscamp

Cottbus. Manege frei heißt es vom 18. bis 24. red/SvD

Juli wieder im Strombad: Zum siebenten Mal organisieren Jugendhilfe, Lebenshilfe Cottbus, Humanistisches Jugendwerk Cottbus sowie das Kunstmuseum Dieselkraftwerk gemeinsam mit dem Weimarer Kinder- und Jugendzirkus „Tasifan“ ein Zirkuscamp für Kids von zwölf bis 15 Jahren. Laut Jugendhilfe sind noch einige Plätze frei. Dabei sein könne jeder, Vorerfahrungen seien nicht vorausgesetzt. Auch Kinder und Jugendliche mit geistigen und körperlichen Behinderungen könnten mitmachen.

Anmeldungen bei der Jugendhilfe, Telefon 0355 4990903, E- Mail: strombad@jugendhilfe-cottbus.de