| 02:33 Uhr

Noch 1000 Lehrstellen sind unbesetzt

Cottbus. Die Sommerferien sind bald Geschichte und auch jetzt noch – kurz vor dem Beginn des neuen Ausbildungsjahres – gibt es in der Region noch mehr als 1000 freie Lehrstellen. Für Ausbildungssuchende bietet die Agentur für Arbeit und das Jobcenter in Cottbus eine besondere Aktion. red/dst

Shop to Job heißt es in der kommenden Woche in der Spree Galerie. Von Mittwoch, 30. August, bis Freitag, 1. September, (14 bis 18 Uhr) sowie Samstag, 2. September, (von 10 bis 14 Uhr) können sich Interessierte an den Stellenaushängen in der Passage einen Überblick über die verschiedenen Ausbildungsplätze verschaffen. Die Berufsberater und der Arbeitgeberservice der Agentur für Arbeit Cottbus und des Jobcenters Cottbus beraten vor Ort, suchen gleich die passenden Ausbildungsangebote heraus und geben Tipps zur schnellen Bewerbung. Schüler, die gerade mit der Schule fertig werden, aber auch junge Erwachsene, die sich für eine Ausbildung interessieren, können einfach vorbeikommen.