| 17:48 Uhr

Neues Parkhaus am CTK fast fertig

FOTO: Kompalla
Cottbus. Der Neubau des Parkhauses am Carl-Thiem-Klinikum (CTK) geht in seine Endphase. Das bestätigt CTK-Geschäftsführer Götz Brodermann. Peggy Kompalla

Er verkündet: "Mitte September wird das Parkhaus in Betrieb gehen." Das Gebäude steht in unmittelbarer Nähe des neuen Krankenhaus-Haupteingangs an der Leipziger Straße. Die Arbeiten konzentrieren sich dem Chef zufolge derzeit auf das Umfeld. Die Umfahrung, der Gehweg und die neue Bushaltestelle müssen hergerichtet werden. Im Gebäude selbst laufen demnach Installationsarbeiten für das neue Parkleitsystem. Das wird den Besuchern künftig anzeigen, wie viele Parkplätze frei sind - sowohl im Parkhaus als auch auf dem Parkplatz an der Welzower Straße. Das Parkhaus verfügt über 240 Stellplätze. Die Kosten für den Bau hat das CTK mit rund 3,75 Millionen Euro veranschlagt.