ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Neue Wohnbauprojekte made bei ISAHR

Noch ist das Wohnensemble Cottbuser Schlossberg in aller Munde. Mit der Bebauung dieser Brachfläche hat die ISAHR zugleich Stadtreparatur und hochwertige Quartiersentwicklung betrieben.

Hier in der Sandower Straße 38 - 41 werden die Wohnungen aktuell durch die neuen Eigentümer bezogen. Schon startet ein weiteres Bauvorhaben in hervorragender Innenstadtlage, der Petersilienstraße - das Wohnensemble P30. Hier nahe der Ebertstraße und dem Altmarkt entstehen fünf einzigartige Stadtvillen. Die Neubauwohnungen sind barrierearme 2-, 3- und 4-Zimmer-Wohnungen mit Wohnflächen von ca. 60 bis 140 Quadratmetern und laden Singles, Paare oder Familien gleichermaßen zum Leben & Wohlfühlen ein. Alle Wohnungen verfügen über großzügige Balkone, teilweise sogar über eigene Minigärten. Die Penthouse-Wohnungen bieten großflächige Dachterrassen.

Herrliche Blickachsen

Neben einem breiten Wohnungsangebot entstehen am Standort auch viele lebenswerte Grünzonen. Dies gelingt vor allem durch das versteckte Parkdeck unterhalb der drei- bis viergeschossigen Häuser. So entsteht Weiträumigkeit zwischen den Gebäuden und es ergeben sich herrliche Blickachsen.

Besonders von Vorteil sind die Lage abseits von Hauptstraßen und die verkehrsberuhigte Zufahrt.

Die geschützte Lage des Quartiers sorgt für ein stadtuntypisches, außergewöhnlich ruhiges Wohnen. Nur wenige Schritte sind es durch den Puschkinpark bis zur Spree. Wenn man mag entlang der altehrwürdigen Cottbuser Stadtmauer.

Das neue Bauvorhaben in der Petersilienstraße wird dem Standort ein neues Gesicht verleihen, lag es doch ewig brach. Die Architektur ist modern, geradlinig und dabei einladend - nach bewährtem ISAHR-Qualitätsanspruch. Die Außenfassaden wirken elegant, die Gestaltung des ganzen Areals bereichert die Petersilienstraße und die gesamte Umgebung mit Frische und neuem Glanz.

Damit setzt die Firma den erfolgreichen Wohnungsbau in besten Lagen der Stadt weiter fort und verbessert stetig ihren Service, so dass sie den vielfältigen Bedürfnissen ihrer Kunden entspricht.

Geradliniges Design

Das Bauvorhaben ist aber nicht das einzige Neubauprojekt von ISAHR in Cottbus. Bereits im Frühjahr starten die Bauarbeiten für das Quartier Scholl. Hier im grünen Cottbuser Stadtteil Ströbitz entsteht eine Stadtvilla mit ausgezeichnetem Wohnkomfort und moderner Architektur.

Mit ihrem geradlinigen Design setzt sie neue Akzente an dem harmonisch gewachsenen Standort westlich der City. Die ausgezeichnete Ausstattung der 3-Zimmer-Wohnungen mit ihren durchdachten Grundrissen werden Stadtmenschen und Familien besonders schätzen, die urbanen Lebensraum und Natur gleichermaßen lieben.

Jetzt besichtigen

Das Grundstück am Beginn der verkehrsberuhigten Geschwister-Scholl-Straße bildet mit seinem Saum anmutiger, alter Bäume den Rahmen für naturnahe Behaglichkeit und besondere Wohnqualität.

Ein weiteres Beispiel, wie gewissenhaft und quartiersbezogen die ISAHR an die Entwicklung neuer Standorte herangeht.

Sollte Ihr Interesse am innerstädtischen Wohnen geweckt sein, besichtigen Sie doch einfach die Architekturmodelle im ISAHR Shop - Marienstraße 18 in 03046 Cottbus, Tel: 383420.