Sowohl das isländische Hochland, bekannt für seine Stürme und Unwetter, als auch die einsamen Nordwestfjorde stellt Schubert neben den Naturbesonderheiten entlang der Ringstraße vor. Fast alle Hochlandrouten hat er erradelt, um so ein unverwechselbares Bild des unbewohnten Hauptteiles der Insel geben zu können. (pm/ue)