ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:45 Uhr

RUNDSCHAU verlost Karten
Nationalmannschaft kocht in der Burger Bleiche

René Schreiber ist ab Montag in der Burger Bleiche Gastgeber für die Deutsche Nationalmannschaft der Köche.
René Schreiber ist ab Montag in der Burger Bleiche Gastgeber für die Deutsche Nationalmannschaft der Köche. FOTO: Bleiche
Burg. Am kommenden Montag, 17. September, ist das Bleiche Resort & Spa in Burg Gastgeber für eines der letzten Trainings vor dem großen internationalen Kochwettbewerb-Finale: der Culinary World Cup vom 24. bis 28. November in Luxemburg.

Im Team der Köche-Nationalmannschaft sind auch drei Teilnehmer aus Brandenburg. Initiator ist der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD).

 Am Abend des 17. September bietet sich für rund 40 Gäste die einmalige Gelegenheit, das WM-Menü zu verkosten und voller Spannung mitzuerleben, wie die Köche gemeinsam unter WM-Wettbewerbsbedingungen arbeiten. Zu diesem besonderen WM-Team gehören aus Brandenburg die Köche Jacob Tracy, Hotel Zum Rittmeister aus Werder (Havel), Christian Haferkorn, Kochschule Haferkorn aus Kremmen, und Teammanager Ronny Pietzner, Gastronomie Management GmbH aus Stahnsdorf.

„Das ist eine große Sache für uns, hier eines der wichtigen Trainings mit hochtalentierten Köchen im Haus zu realisieren und zugleich eine echte Bewährungsprobe. Erst vor wenigen Wochen haben wir eine wichtige Etappe unseres neuen zukunftsweisenden Küchenkonzeptes abgeschlossen und umfassend modernisiert. Damit haben wir auch in der Branche für Aufmerksamkeit gesorgt: Optimierte Arbeitsabläufe, Digitalisierung, ästhetische Neuerungen wie auch neue Freiräume führen zu einer ganz neuen Qualität der Küchenleistung. Wir sind sehr gespannt, wie das die Kollegen empfinden“, so René Schreiber, Executive-Küchenchef in der Bleiche.
Der Abend in der Bleiche ist bereits ausverkauft, die RUNDSCHAU verlost die letzten beiden Plätze für das 5-Gänge-Menü. Los geht es um 20.30 Uhr. Um 18 Uhr liest Prof. Dr. Bernhard Schlink aus seinem Roman „Olga“.

Wer gewinnen möchte, ruft heute folgende Nummer an: 01379 / 887211 (legion, 0,50 Euro/Anruf aus dem Festnetz der DTAG, ggf. abweichende Preise aus dem Mobilfunknetz). Die Hotline ist den ganzen Donnerstag geschaltet. Die Gewinner werden unter den Anrufern ausgelost und telefonisch über ihren Gewinn informiert. Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweise finden Sie auf Seite 11.