Mietvertrag für das Cottbuser UCI verlängert
Um weitere fünf Jahre verlängert die Berliner Immobilien Holding GmbH (BIH) den Mietvertrag mit der Kino Lausitzpark Betriebsgesellschaft mbH für das UCI Cottbus. Das teilt die Geschäftsführung der BIH GmbH in Berlin mit.Das im Jahr 1997 fertiggestellte Multiplexkino verfügt auf einer Mietfläche von 5736,76 Quadratmeter über neun Kinosäle mit etwa 2200 Sitzplätzen.

Kartenverkauf für Frühstücks-Treffen

Für das nächste Frühstücks-Treffen für Frauen am 12. und 13. März werden die Karten am kommenden Samstag, 27. Februar, ab 10 Uhr in der Oberkirche verkauft. Sowohl am Freitagabend (19 Uhr) als auch am Samstag (9 Uhr) werde Marieluise Bierbaum zu dem viel gefragten Thema „Mamma mia! Mütter und Töchter“ sprechen, teilt die Ortsgruppe Frühstücks-Treffen mit. Marieluise Bierbaum ist den Angaben zufolge Realschullehrerin in Bremen, Pfarrfrau und Mutter von zwei erwachsenen Kindern. Veranstaltet werde das Frühstücks-Treffen im Rahmen der Brandenburgischen Frauenwoche im Hotel Radisson SAS Cottbus. Für Samstag, 13. März, sei eine Kinderbetreuung möglich.

Senioren feiern traditionellen Fasching

Die Cottbuser Mitglieder des Brandenburgischen Seniorenverbandes werden am kommenden Donnerstag, 25. Februar, ihren traditionellen Fasching feiern. Beginn der Veranstaltung sei um 14 Uhr in der Gaststätte „Brandenburger Hof“ in der Ebertstraße, teilt der Ortsverband mit.

Flirt-Party in der Stadthalle
Bis zum 27. März ist zwar noch Zeit, aber wer sich bei Localido in der Latsch-sucht-Bommel-Gruppe für die nächste Flirt- und Community-Party anmeldet, spare an der Abendkasse bares Geld, teilen die Veranstalter Localido und 94,5 Radio Cottbus mit. Neu wird sein, dass es zwei Floors, eine Cocktail-Lounge, Standesamt, Wahrsagerin und Quizecke geben wird. Aus „Latsch sucht Bommel“ werde „Loca sucht Lido“, aber auch künftig spiele das Alter auf der Party keine Rolle. Die Flirt- und Community-Party startet am 27. März um 21 Uhr in der Stadthalle. pm/SvD