| 02:33 Uhr

Musikschüler brennen Feuerwerk der Filmmusik ab

Cottbus. 50 musikverrückte Jugendliche des Konservatoriums spielen nach dem Stadtfest vor drei Wochen noch einmal ein Feuerwerk der Filmmusik. Mit vielen bekannten Hits, witzigen sowie interessanten Geschichten und einem nicht alltäglichen Instrument wollen sie das Publikum überraschen. red/dst

Besucher können sich am Sonntag, 9. Juli, um 17 Uhr in die "Große Welt der Filmmusik" entführen lassen. Karten zu 5 oder 7 Euro gibt es im Cottbusservice an der Stadthalle oder an der Abendkasse im Konservatorium.