| 02:33 Uhr

Münchens Ex-OB zu Gast in Cottbus

Cottbus. Auf dem Höhepunkt des Wahlkampfes meldet sich Münchens ehemaliger Oberbürgermeister Christian Ude in der Stadt- und Regionalbibliothek Cottbus mit einer Streitschrift zu Wort. Am Donnerstag, 17.August, 19.30 Uhr, spart der politische Praktiker nicht mit robuster Kritik an den eigenen Parteigenossen und der Politik in Berlin und Brüssel. red/dst

Christian Ude, seit über 50 Jahren Kommunalpolitiker, erlebt die Welt nach seinem Ausscheiden aus der Tagespolitik völlig neu. Und mit wachsendem Unverständnis. Weil die schönen Verheißungen des Politikbetriebs immer weniger mit der Realität zu tun haben. Der Abend wird von Kathrin Verzino moderiert. Der Eintritt für die gemeinsame Veranstaltung der Stadt Cottbus und der Bibliothek ist frei.

Reservierungen sind möglich über das Ticket-Telefon des Cottbusservice (Stadthalle) 0355 /7542444 oder unter www.lernzentrum-cottbus.de .