ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Müllcontainer brennen schon wieder

FOTO: red
Cottbus. In Cottbus haben am Sonntag schon wieder Müllcontainer gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, war der erste Tatort die Burgstraße. red/pk

Dort gerieten am Nachmittag ein gelber Müllbehälter und ein Papiercontainer in Brand. Das Feuer beschädigte darüber hinaus die Fassade eines Gebäudes. Der Schaden in der Altstadt wird auf 4000 Euro geschätzt. Gegen 21.30 Uhr standen in der Blechenstraße zwei Müllbehälter in Flammen. Eine Tonne wurde zerstört (Foto: Sebastian Butt). In beiden Fällen sind die Täter unbekannt.