Schon am Fuß des Cottbuser Gerichtsberges ist die Polizeipräsenz am Freitagmorgen nicht zu übersehen. Weiter oben, vor dem Eingang des Landgerichts sind vier Mannschaftswagen der Polizei aufgefahren. Einsatzkräfte in Schutzausrüstung, teils mit Helm, beobachten die Szenerie.
Drinnen setzt sich d...