Es ist Freitag, der 9. Dezember 2016. Ein trüber, ungemütlicher Tag. Ehemalige Mitarbeiter des Cottbuser Reichsbahnausbesserungswerkes feiern gemeinsam Weihnachten. Schnell fällt ihnen auf: Eine der Mitorganisatorinnen des Festes fehlt. Sie machen sich Sorgen, können Gerda K. (82) telefonisch n...