Die Handwerkermesse in Cottbus feiert an diesem Wochenende Geburtstag. Zum 30. Mal findet die größte Verkaufs- und Leistungsschauen ihrer Art im Land Brandenburg in diesem Jahr statt. Insgesamt 285 Austeller bieten bei der Schau in der Messe Cottbus, am Stadtring bis zum Sonntagabend auf 10 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche einen umfangreichen Einblick in die unterschiedlichsten handwerkliche Berufe.

An vielen Ständen können die Besucher selbst Hand anlegen, sich ausprobieren und ihre Fähigkeiten testen. Maurer, Tischler, Schmiede sowie Textilhandwerker lassen sich gern über die Schulter schauen.

Regionale Handwerksbetriebe der Zünfte und Gewerke, Klein- und Kunsthandwerker stellen Ihre traditionellen Stärken vor und setzen auf persönliche Beratung. Eine bunte Mischung aus Firmenpräsentation, Handwerkskunst, informativen Vorträgen, öffentlichen Prüfungen und Wettbewerben, sowie ein buntes Rahmenprogramm werden wieder für regen Besucherzuspruch sorgen.