| 02:33 Uhr

Mitmach-Angebote beim Tag der Vereine im Amt Peitz

Peitz. Ein vielfältiges Programm erwartet die Gäste am Samstag, 17. Juni, zum vierten Tag der Vereine des Amtes Peitz. red/pos

Los geht es bereits um 8.30 Uhr mit dem Heimatmarkt "Regional gemacht". Das Vereinsfest wird offiziell um 10.45 Uhr durch die Schützengilde Peitz eröffnet.

Vereine präsentieren ihre ehrenamtlichen Tätigkeiten, handwerkliches Geschick, musikalische und bühnenreife Talente sowie Leistungen mit Showprogrammen, vielen Mitmach-Angebote und Aktionen. Mit dabei sind unter anderem die Arche Noah Peitz, der Anglerverein und die Kleintierzüchter, Brendas Tanzzwerge und Tanzengel, Linetts Tanzmäuse, die Bikerfreunde Peitz, die Fördervereine der Kita Sonnenschein und der Mosaik-Grundschule, die Funkengarde, die Freiwilligen Feuerwehren Peitz und Jänschwalde, der Peitzer Hundesportverein, die Lausitzer Vogelfreunde und der Imkerverein. Zudem haben Besucher die Möglichkeit, den Historischen Verein zu Peitz, die Jui-Jitsu/Karate-Sporter und den TSV 1862, die Jagdhornbläser, den Männerchor Peitz, den Spielmannszug Turnow, die Volkssolidarität Jänschwalde sowie den Werg-Verein kennenzulernen. Letzterer sorgt zum Beispiel für ein Kinderprogramm und eine Spielstraße. Wer beim Gummienten-Rennen (13.30 Uhr) oder bei der Tombola (15 Uhr) mitmacht, kann tolle Preise gewinnen.

Um 11 Uhr findet die Preisverleihung des Wirtschaftsrates Peitz für innovative Projekte statt.