Herr Maahn, warum trägt das neue Album erstmals seit „Third Language“ einen englischen Titel? Wolf Maahn: Die meisten Texte sind in Deutsch, dazwischen gibt es immer wieder englische Ausdrücke, aber solche. die hierzulande jeder versteht. Englisch ist die globale Sprache, und der Titel auch ei...