ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:50 Uhr

Veranstaltungstipp
Saisonausklang im Dissener Kräutergarten

Dissen-Striesow. Die Saison im Kräutergarten neigt sich dem Ende. Deshalb möchte der Arznei- und Gewürzpflanzengarten Spreewald e.V. in Dissen am Sonntag, dem 23. September, ab 13 Uhr gemeinsam mit Gästen die Saison inmitten duftender Kräuter ausklingen lassen.

Um 15 Uhr erfahren die Besucher von Susanne Leber beim Vortrag „Fit in den Winter - Kräuter gegen Halskratzen und kalte Füße“, wie man sich am besten auf die kalte Jahreszeit vorbereiten kann.

Im Anschluss kann jeder, der Interesse hat, bei einem lockeren Rundgang durch den Garten Fragen stellen, Erfahrungen austauschen und Neues entdecken wie  die Themenbeete. Viele Tipps zum Anbau und zur Pflege werden dabei gegeben und auch alte Streuobstsorten können noch bis zum 30. September bestellt werden.

Natürlich können bei der Gelegenheit auch seltene Wild-, Heil- und Kräuterpflanzen frisch aus dem Beet, Sämereien und hausgemachte Kräuterprodukte erworben werden. Der Herbst ist für viele Gewächse die ideale Pflanzzeit.

Für Vortrag und Rundgang zahlen Erwachsene ein Unkostenbeitrag von 5 Euro, und für Kinder bis 14 Jahre sind 2 Euro einzuplanen.

Bis zum letzten Septembersonntag am 30. September ist der Arznei- und Gewürzpflanzengarten in Dissen dienstags bis donnerstags von 9 bis 16 Uhr sowie freitags bis sonntags von 11 bis 15 Uhr geöffnet. Vom 1. bis 31. Oktober öffnet er montags bis freitags von 9 bis 14 Uhr bei guter Witterung.

Führungen (ab acht Personen) oder gesonderte Besuche z. B. zu speziellen Familienfeiern können unter Telefonnummer 0176 / 43365499 angemeldet werden.

Weitere Informationen zum Dissener Kräutergarten und den dortigen Angeboten gibt es im Internet auf der Seite www.spreewaldkraeuter.de.

(dst)