ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:23 Uhr

Modernes Leben
Vorsicht: Zu viel Zukunft schadet

Andrea Hilscher
Andrea Hilscher FOTO: LR / Sebastian Schubert
Klar: Jede Schule ist froh, wenn sie ihren Schülern modernste Technik bieten kann. Ein Whiteboard – eine digital vernetzte Tafel – sieht schicker aus als eine altmodische Kreidetafel. Und wenn man dann auch noch Lehrer hat, die das Wunderwerk der Technik bedienen können  – umso besser.

Denken Eltern und Schüler. Aber was wir für den letzten Schrei halten, ist anderswo längst wieder out. Eliteschulen in England haben neuste Erkenntnisse der Hirnforschung umgesetzt. Danach besteht ein direkter Zusammenhang zwischen der Art des Lernens und der Nachhaltigkeit des Erlernten. Formeln, die ich mit der Hand (sinnlich wahrnehmbar) auf eine massive Tafel schreibe, hinterlassen im Gehirn andere Gedächtnisbahnen als ein paar eingetippte Zeichen am Laptop. Wer mit der Hand schreibt, ist ist absolut in.