ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:04 Uhr

Imagepolitur
Ein ordentlicher Kratzer

Daniel Schauff
Daniel Schauff FOTO: Sebastian Schubert / LR
Machen wir uns nichts vor – das Image von Cottbus hat einen ordentlichen Kratzer abbekommen. Das bestätigen nicht nur Stadt, Stadtparlament und Touristiker, das bestätigen auch Gespräche mit Nicht-Cottbusern, die womöglich erst seit Januar wissen, dass es diese Stadt im Süden Brandenburgs gibt. Von Daniel Schauff

Es wird dauern, bis sich Cottbus als ansehnliche Lausitzmetropole davon erholt hat. Die überregionalen Medienberichte haben ihren Anteil daran, ohne Frage. Sie aber haben am Ende auch nur gezeigt, was in der Stadt passiert. Priorität muss es jetzt haben, die Stimmung in der Stadt zu verbessern. Danach aber muss dringend eine Imagepolitur her. Das Land hat Unterstützung angekündigt. Das sollte übrigens im Sinne aller Cottbuser sein.