ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:30 Uhr

Sicherheit geht vor
Dreifachhält besser!

Jenny Theiler
Jenny Theiler FOTO: LR / Sebastian Schubert
Was für ein schönes Fahrrad! – denken sich wohl viele potenzielle Fahrraddiebe, wenn sie einen gierigen Blick auf meins werfen. Ich denke das auch und schließe es deswegen immer doppelt an. Ich kann sagen, dass mir noch nie ein Fahrrad gestohlen wurde – und ja, ich lebe in Cottbus!

Aber es gibt auch in meiner Heimat Menschen, die den Besitz ihrer Mitbürger respektieren und sich sogar für ihn verantwortlich fühlen. Als ich neulich nach einem Stadtbummel mein Rad abschließen wollte, stellte ich eine dritte Sicherung am Vorderrad fest. Ich hatte noch ein Reserveschloss dabei, das offen in meinem Korb lag. Was für ein schönes Fahrrad, dachte sich wohl ein verantwortungsbewusster Bürger, als er das Ringelschloss um mein Vorderrad legte. Wie überaus umsichtig gedacht! Blöd nur, dass ich den Schlüssel für Schloss Nummer drei nicht dabei hatte.