Wie Marina Röwer, die Pressesprecherin der Lausitzer Wasser GmbH (LWG) mitteilt, sollen die Ströbitzer und die Papitzer Straße sowie die Kaltschmidtstraße, die Hauptmannstraße und die Bahnhofstraße in Kolkwitz sowie der gesamte Ortsteil Dahlitz betroffen gewesen sein. "Der Grund dafür waren Schwierigkeiten bei den nächtlichen Bauarbeiten, die an der Trinkwasserleitung laufen", erklärt Marina Röwer. Durch die Probleme habe das Wasser erst gegen 7.30 Uhr wieder angestellt werden können. "Wir können nur die betroffenen Einwohner nachträglich um Verständnis bitten."