ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 19:15 Uhr

Cottbus
Maskenmänner-Prozesswird fortgesetzt

Cottbus. Der Prozess gegen die beiden Männer, die im Oktober einen Asia-Imbiss, Pizzaboten und Jugendliche maskiert und bewaffnet überfallen haben, wird am Mittwoch vor dem Landgericht Cottbus fortgesetzt. Einer der beiden Angeklagten hatte bereits den Überfall auf den Imbiss zugegeben, die Hauptverhandlung gegen beide Täter wegen der Raubserie aber läuft noch.

Mit einem Urteil ist am Mittwoch noch nicht zu rechnen, wohl aber mit neuen Erkenntnissen zu den Hintergründen der Taten.