ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:35 Uhr

Malen und Töpfern mit der Gubener Kunstgilde

Guben. Die Gubener Kunstgilde lädt am Samstag Kunstinteressierte Gubener zum Schauen und Mitgestalten ein. Nach Angaben des Vereines besteht von 13 bis 17 Uhr die Möglichkeit, in den Räumen der Kunstgilde in der Mittelstraße 18 selbst zu malen, zu zeichnen, zu töpfern oder mit den Mitgliedern ins Gespräch zu kommen. red/sha

Die Gubener Kunstgilde feierte im vergangenen Jahr ihr 20-jähriges Bestehen und fördert die Ausbildung und Pflege der bildenden, der angewandten und der darstellenden Kunst wie Malerei, Grafik, Keramik und Textilgestaltung in der Neißestadt.