ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:53 Uhr

Trickbetrug in Cottbus
Männer lenken Verkäuferin ab und erbeuten 8000-Euro-Ring

Einen Ring im Wert von 8000 Euro haben am Samstag Trickbetrüger in einem Cottbuser Juweliergeschäft gestohlen (Symbolfoto).
Einen Ring im Wert von 8000 Euro haben am Samstag Trickbetrüger in einem Cottbuser Juweliergeschäft gestohlen (Symbolfoto). FOTO: fotolia / Stefan Gräf
Cottbus. Trickbetrüger haben am Samstag in einem Juweliergeschäft in Cottbus einen sehr wertvollen Ring erbeutet. Von Frank Hilbert

Am Samstagvormittag haben zwei Männer ein Juweliergeschäft in der Cottbuser Innenstadt betreten. Die Verkäuferin wurde laut Polizei durch die beiden vermeintlichen Kunden geschickt in ein Verkaufsgespräch bezüglich einem Paar Ohrringen verwickelt.

Der Verkauf kam jedoch nicht zustande und die Männer verließen das Geschäft in unbekannte Richtung. Beim Zurücklegen der Ohrringe in das Schaufenster stellte die Verkäuferin den Diebstahl eines Rings im Wert von 8000 Euro fest. Den unbekannten Trickbetrügern war es gelungen, diesen direkt neben den Ohrringen ausgestellten hochwertigen Ring zu entwenden.

Wie die Polizei weiter mitteilt, waren beide Täter südländischen Aussehens und sprachen akzentfrei Deutsch. Hinweise die zur Ergreifung der Täter oder Aufhellung der Tat führen, nimmt hierzu jede Polizeidienststelle entgegen.