ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

LED bringen Licht ans Kollwitz-Ufer

LED-Leuchten sollen Käthe-Kollwitz-Ufer sicherer machen.
LED-Leuchten sollen Käthe-Kollwitz-Ufer sicherer machen. FOTO: Stadt
Cottbus. Auf der Westseite der Spree haben die Bauarbeiten für die Installation neuer Leuchten begonnen. Das teilt Rathaussprecher Jan Gloßmann mit. red/ue

Mehr Licht auf diesem Abschnitt des Käthe-Kollwitz-Ufers hatten Anwohner und Spaziergänger gefordert. An zwölf Lichtpunkten sollen auf etwa vier Meter hohen Aluminium-Masten LED-Leuchten für mehr Sicherheit und bessere Sicht sorgen. Die nötigen Kabel sollen so verlegt werden, dass die Baumwurzeln nicht beschädigt werden. Die Arbeiten werden diese Woche fortgesetzt.

Im Haushalt der Stadt stehen dafür rund 40 000 Euro zur Verfügung. Die Anlage soll im November - abhängig von den Lieferfristen des Leuchtenherstellers - in Betrieb gehen.