| 18:51 Uhr

Lausitzer Leibspeise wird in Burg zum Festivalmagneten

Zahlreiche Besucher strömten am Samstag bei bestem Wetter in den Burger Kur- und Sagenpark zur Premiere des Festivals "Quark & Leinöl".
Zahlreiche Besucher strömten am Samstag bei bestem Wetter in den Burger Kur- und Sagenpark zur Premiere des Festivals "Quark & Leinöl". FOTO: Rüdiger Hofmann
Burg/Spreewald. Am Samstag ist der Kur- und Sagenpark in Burg (Spreewald) erstmals zu einer Wohlfühloase für alle Liebhaber des Landlebens geworden. Das Festival "Quark & Leinöl" feierte Premiere. Scharenweise strömten Besucher auf das Festivalgelände, das auch noch Sonntag ganztags geöffnet ist. Rüdiger Hofmann

Das zweitägige Festival "Quark & Leinöl" bietet eine große Auswahl an Ausstellern, die ein vielfältiges Angebot rund um das Thema Landleben im Spreewald präsentieren. Von neuesten Gartentrends und vergessenen Nutzpflanzen über stilvolle Wohnideen und Accessoires bis hin zum traditionellen Handwerk wird auf dem Festival alles gezeigt, was das Herz begehrt.

Die bunt gefächerte inhaltliche Mischung besteht aus den drei Themenfeldern "Landgeschichten", "Landkinder" und "Landköche". Bei den "Landgeschichten" wird es auch noch am Sonntag zwischen 10 und 18 Uhr interessante Vorträge über das Spreewälder Landleben und niedersorbische wendische Traditionen geben.

Bei den "Landkindern" konnten die Jüngsten bereits spielerisch an die niedersorbische wendische Kultur herangeführt werden. Sie können Erntebräuche wie Hahnrupfen, Hahnschlagen und Eierlauf erleben, gemeinsam mit den Lutki auf Sagenführung gehen und kalligrafisch tätig werden.

Die Landküche bietet zudem spreewaldtypische Küchenschätze für Genussmenschen. "Bei den "Landköchen" kochen wir mit regionalen Zutaten und natürlich Leinöl in einer Kochshow ein spreewaldtypisches Gericht vor den Augen der Besucher", sagt Jörg Thiele, bekannt als Finalist aus der SAT. 1-Kochshow "The Taste". Mit dabei sind neben Thiele auch noch Peter Franke von der Spreewälder Kräutermanufaktur, Marco Giedow von der Speisenkammer in Burg und Oliver Heilmeyer, derzeit Küchendirektor im Landhotel Burg im Spreewald.

Tickets für Quark & Leinöl erhalten Sie auch am Sonntag an der Tageskasse im Kur- und Sagenpark in Burg im Spreewald direkt am Festivalgelände für sieben Euro.