Im 19. Jahrhundert ist die höhere Bildung ausschließlich Jungen vorbehalten. Derartige Bildungsmöglichkeiten bleiben Mädchen verwehrt. Trotzdem schafft es die Cottbuserin Frieda Nugel als eine der ersten Frauen Deutschlands in Mathematik zu promovieren. Doch der Weg dahin ist schwer....