ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 08:45 Uhr

Wochenende in der Lausitz
Von Mittelalter bis Bundeswehr

Reichlich Kostüme und mittelalterliche Gewandungen gibt es am Wochenende in Forst zu erleben.
Reichlich Kostüme und mittelalterliche Gewandungen gibt es am Wochenende in Forst zu erleben. FOTO: Hartmut Landes
Cottbus. Das anstehende Wochenende hat wieder viel zu bieten in der Lausitz. Mittelalter-Gaudium, Tag der Bundeswehr, Landpartei, Cycling Days ... Wir verraten wann, wo, was los ist. Von Bodo Baumert

Bei der Brandenburger Landpartie wollen am Wochenende, wenn landesweit 250 Höfe für Besucher öffnen. Aus der Lausitz sind über 40 dabei. Das Angebot reicht von Landwirten über Ziegenhöfe bis zur Radpartie. Eine Übersicht der Angebote in Spree-Neiße gibt es hier. Beim Spargelbauern in Sallgast findet ein Hoffest statt. In Schlieben können Besucher am Sonntag die Region per Fahrrad erkunden. Auf dem Höllberghof in Langengrassau gibt es Landleben früherer zeit zu entdecken. Erdbeerlauf und Blasmusik erwartet die Besucher in Niewitz.In Neupetershain öffnen die Rückkehrer Peter und Gudrun Welz ihren 200 Jahre alten Bauernhof. In Großräschen lädt der Winzer zur Landpartie.

Gudrun und Peter Welz präsentieren ihre beiden Esel. Diese dürfen von den Landpartie-Gästen gern gestreichelt werden.
Gudrun und Peter Welz präsentieren ihre beiden Esel. Diese dürfen von den Landpartie-Gästen gern gestreichelt werden. FOTO: Torsten Richter-Zippack

Der Überflug eines Transportflugzeuges A400M wird Teil des Veranstaltung am Samstag auf dem Fliegerhorst in Holzdorf sein.
Der Überflug eines Transportflugzeuges A400M wird Teil des Veranstaltung am Samstag auf dem Fliegerhorst in Holzdorf sein. FOTO: Sven Gückel

Der Fliegerhorst Holzdorf bei Herzberg erwartet am Samstag so viele Besucher wie noch nie. Beim Tag der Bundeswehr gibt es viel Militärtechnik zu entdecken.

Bei den International Cycling Days in Cottbus misst sich seit Freitag die Radsportelite.

In Guben wird seit Freitag das Frühlingsfest gefeiert. Besucher können sich unte anderem auf Alexander Knappe am Sonntag freuen. Am Samstag tritt unter anderem „Barbara“ – das Helene Fischer Double – auf. Am Samstag startet in diesem Rahmen auch die 25. Brandenburger Seniorenwoche.

In Forst können Besucher am Wochenende ins Mittelalter abtauchen. Das Johannes Gaudium findet dort zum fünften Mal statt.

Fußballprominenz ist am Samstag im Lausitzpark in Cottbus zu Gast. Pierre Littbarski, Wolfgang Sidka und Eduard Geyer treten ab 14 Uhr auf und debattieren über die anstehende Fußball-WM und die Aussichten der deutsche Mannschaft. Bereits ab 11 Uhr sind regionale Fußballvereine eingeladen, mit einer fünfköpfigen Mannschaft zum Turnier anzutreten.