Führungswechsel am Landgericht Cottbus. Seit einer Woche residiert Simon Welten in dem noch recht kargen Dienstzimmer des Präsidenten im historischen Backsteinbau auf dem Cottbuser Schlossberg. Damit endet für das Gericht eine Übergangszeit. Denn bereits Anfang März war Brandenburgs erste Landg...