| 10:07 Uhr

Staatstheater Cottbus
Low Strings - Kammerkonzert im Probenzentrum

Die Mitwirkenden des Kammerkonzerts am 25.11.2017:
(v.l.n.r.): Sebastian Marschik (Viola), Masatoshi Saito (Kontrabass), Krispin Simonett (Violoncello) und Elena Simonett (Viola).
Die Mitwirkenden des Kammerkonzerts am 25.11.2017: (v.l.n.r.): Sebastian Marschik (Viola), Masatoshi Saito (Kontrabass), Krispin Simonett (Violoncello) und Elena Simonett (Viola). FOTO: Marlies Kross / Staatstheater Cottbus
Cottbus. „Low Strings“ – mit diesem Titel lockt das Kammerkonzert im Probenzentrum des Staatstheaters Cottbus (Lausitzer Straße 31) am Samstag, 25. November 2017, 20.00 Uhr, die Hörer in Tiefen der Musik. (pm/ani)

Zu erleben sind Werke ausschließlich für tiefe Streichinstrumente: Bratsche, Cello, Kontrabass. Auf dem Programm stehen zwei Sonaten von Georg Christoph Wagenseil, ein Divertimento von Michael Haydn und ein Duett von Carl Ditters von Dittersdorf. Mit dem 6. Brandenburgischen Konzert erweisen die beteiligten Musiker Altmeister Bach und der Region ihre Reverenz und zeigen, dass auch der Thomaskantor den ungewöhnlichen Klang einer tiefen Streicherbesetzung zu schätzen wusste. Es musizieren Sebastian Marschik (Viola), Elena Simonett Viola), Krispin Simonett (Violoncello) und Masatoshi Saito (Kontrabass). Das Cembalo im Brandenburgischen Konzert spielt Christian Möbius.

Wagenseil, 1715 geboren, ist einer der wichtigsten Vertreter der Vorklassik und war zu Lebzeiten als Komponist, Pianist und Pädagoge europaweit bekannt und angesehen, auch bei Joseph Haydn und Wolfgang Amadeus Mozart. Dittersdorf, geboren 1739, gab der Musik vor allem in seinen Singspielen viele Anregungen. Michael Haydn ist heute weit weniger bekannt als sein älterer Bruder Joseph. Doch im 19. Jahrhundert waren seine Werke beim Wiener Publikum weitaus beliebter als dessen Kompositionen und die Musik von Wolfgang Amadeus Mozart. So ändern sich die Zeiten.

Karten:

sind erhältlich im Besucherservice sowie online über www.staatstheater-cottbus.de, Ticket-Telefon 0355/ 7824 24 24.