| 16:43 Uhr

Kunstmuseum
Dieselkraftwerk wegen Umbaus geschlossen

Cottbus. Der Museumsstandort Dieselkraftwerk in Cottbus hat bis einschließlich Samstag, 2. Dezember, wegen Umbaus geschlossen. Im Anschluss öffnen gleich drei Ausstellungen.

Wie das Brandenburgische Landesmuseum für moderne Kunst informiert, öffnen ab 3. Dezember folgende Ausstellungen: „Sibylle – Fotografien eines Modemagazins“, Horizont oder die Illusion der Fremde“ mit Arbeiten des Berliner Fotografen Joachim Richau aus den Jahren 1984 bis 1996 sowie „Shakespeare“, die Arbeiten des Malers und Grafikers Ronald Paris zeigt.

(red/pos)