Gute Aussichten für Cottbuser Filmfans. Statt weiterhin vor dem heimischen Fernseher mühevoll Kino-Feeling wecken zu müssen, geht Letzteres bald wieder dort, wo’s hingehört. Im echten Kino.
Das Weltspiegel-Kino hat am Mittwoch bereits ein Wiedereröffnungsdatum angekündigt. Demnach geht es in der Breitscheidt-Straße bereits am 2. Juli wieder los.
Das Programm folge in Kürze, teilt das Weltspiegel-Team bei Facebook mit.
Auch beim UCI-Kino im Lausitzpark stehen die Zeichen auf Wiedereröffnung. Dort allerdings steht ein genaues Datum noch aus. „Wir haben bereits drei Kinos in Flensburg, Neuss und Hamburg wiedereröffnet und befinden uns aktuell in einer schrittweisen Wiedereröffnungsphase“, teilt Nadine Breuer, zuständig für die UCI-Pressearbeit, mit. Bis Mitte Juli sollen demnach auch alle UCI-Kinos wieder offen sein, damit dann auch das größte Kino der Region im Süden von Cottbus.
Aktuelle Infos zum Weltspiegel-Programm sowie zum Fortschritt bei den UCI-Kinos gibt es unter den Internetadressen www.weltspiegel-cottbus.de und https://www.uci-kinowelt.de/kinoprogramm/cottbus-am-lausitz-park/