| 02:33 Uhr

Kreuzung wird immer enger

FOTO: Igel-Allzeit
Cottbus. Die Straße der Jugend ist im Bereich der Kreuzung Bürgerstraße ab sofort halbseitig gesperrt. Das teilte der Cottbuser Stradtsprecher Jan Gloßmann am Donnerstag kurzfristig wegen des Unwetters mit. Annett Igel-Allzeit

Dadurch komme es bis zur Behebung der Gefahr zum Ausfall des Straßenbahnverkehrs durch die Straße der Jugend. Grund sei gestern zunächst nur die Unwetterwarnung gewesen. Aber: "An dieser Kreuzung gibt es bereits Einschränkungen durch ein baufälliges Gebäude. Nun müssen wir diese Sperrungen vorsorglich erweitern", so Gloßmann. Aber Autos können die Stelle trotz halbseitiger Sperrung noch passieren.