"Einer schönen Tradition folgend, hat sich auch in diesem Jahr das Orchester bereitgefunden, ein Benefizkonzert zu geben", teilte die Polizei mit. Damit wollen sich die Polizisten bei allen haupt- und ehrenamtlichen Helfern bedanken. Unter der Leitung von Dirigent Peter Vierneisel werden mit 45 Musikern romantisch-klassische und fröhlich-beschwingte Orchesterweisen präsentiert. Der Erlös der Benefizveranstaltung soll laut Polizei einer gemeinnützigen Organisation zugutekommen. bob/nzeKarten und Informationen:23. August, 16 Uhr, Klosterkirche Doberlug-Kirchhain.