Der schlimmste Moment des Lebens. So erinnert sich die 57-jährige Kerstin Teschner aus Cottbus an den Abend vom 20. August 2018. Sie rief im Krankenhaus in Senftenberg an, weil sie erfahren hatte, dass ihr Mann nach einem Verkehrsunfall medizinisch behandelt wurde. Sie hörte, wie die Krankenschwester den Hörer an den Arzt weiterreichte und dabei zu ihm sagte: „Das ist die Ehefrau vom Verstorbenen.“
Uwe Teschner starb im Alter von 54 Jahren ...