| 02:33 Uhr

Kolkwitz tritt für guten Zweck in die Pedale

Kolkwitz. Kolkwitz tritt am 3. Oktober 2017 beim Städtewettbewerb von enviaM und Mitgas für den guten Zweck kräftig in die Pedale. red/dst

Von 11 bis 17 Uhr stehen dafür je ein Kinder- und ein Erwachsenenfahrrad auf dem Oktoberfest in der Karl-Liebknecht-Straße. Ziel ist es, innerhalb von sechs Stunden so viele Kilometer wie möglich zu erradeln. Für die erstplatzierte Kommune gibt es 8000 Euro für ein gemeinnütziges Projekt.