ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 13:49 Uhr

Polizei
Körperverletzungen in Schmellwitz

Cottbus. In Schmellwitz kam es bereits am Freitagabend zu gefährlichen Körperverletzungen. In der Straßenbahn in Richtung Zuschka hatten sich gegen 21.30 Uhr zwei syrische Migranten mit einer Gruppe von sechs Cottbuserinnen und Cottbusern verbal auseinandergesetzt.

Beim Aussteigen kamen weitere Migranten hinzu, die die Gruppe mit Tritten und Schlägen attackierte. Drei 19, 21 und 22 Jahre alte Cottbuser wurden leicht verletzt. Polizeibeamte stellten wenig später zwei 20 und 21 Jahre alte syrische Männer, die nach dem Geschehen geflüchtet waren. Weitere Ermittlungen führt die Kriminalpolizei.

(red/noh)