Die Lausitzer werden in Zukunft mit weniger Wasser auskommen müssen – das trifft Mensch, Natur und Wirtschaft. Die Situation sei ernst, sagt Ingolf Arnold, der Vorsitzende des Cottbuser Vereins „Wasser Cluster Lausitz“. Die RUNDSCHAU hat mit ihm gesprochen.

Herr Arnold, Brandenburg hat eine oberste Wasserbehörde – warum braucht das Land zusätzlich das Wasser Cluster Lausitz?

In Potsdam sitzt die oberste Wasserbehörde und die ist für da...