ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:01 Uhr

Kirchenkreis würdigt Engagement

Mehr als 500 Gäste werden am morgigen Mittwoch zu einem Empfang des Evangelischen Kirchenkreises Cottbus in der Oberkirche erwartet. Mit der Veranstaltung solle ehren- und hauptamtliches Engagement gewürdigt werden, erklärte Superintendent Matthias Blume.


Derzeit leben im Evangelischen Kirchenkreis nach Angaben des Superintendenten etwa 36 000 evangelische Christen. 1400 von ihnen sind ehrenamtlich für die Kirche tätig. Sie tragen Verantwortung für die Leitung der Gemeinde, für Gottesdienste, den Erhalt kirchlicher Gebäude, für Kinder- und Jugendarbeit, Kirchenmusik und Friedhöfe. 25 Pfarrer und 40 Mitarbeiter sind im Kirchenkreis hauptberuflich tätig. (pm/ue)