Etwas außerirdisch mutet der Nachwuchs bei den Brillenpelikanen (siehe rechts) an. Der kleine Alien-Vogel schlüpfte am Donnerstag aus seinem Ei. Mit ihm wachsen sechs weitere Brillenpelikanbabys und zwei junge Rosapelikane heran. Weiteren Nachwuchs gibt es unter anderem bei den Wildschweinen, den Zwergziegen und den Kattas. Der Tierpark Cottbus öffnet im April täglich von 9 bis 18.30 Uhr seine Pforten. Letzter Einlass ist 17 Uhr. Ab 1. Mai ist bis 19 Uhr geöffnet.