Noveember 2008 um 15 Uhr Premiere im Lehrgebäude 9 der Brandenburgischen Technischen Universität in der Sielower Straße. Es entstand unter der Federführung von Andrea Kulka und Torsten Karow. Pädagogen, Kinder und Jugendlichen des Ensebles haben wieder wochenlang fleißig geprobt, um Jung und Alt zu erfreuen und in Weihnachtsstimmung zu versetzen.

Das Chaos im Weihnachtsreich wird witzig und rasant gespielt, getanzt und gesungen. Durch die Herstellung von bestellten Plüschkrokodilen für die Erdenbewohner sind die Bewohner des Weihnachtsreiches zu beschäftigt, um Polarius zu beschützen. Die Schneekönigin entführt den lichtbringenden Stern. Kann er befreit werden oder gibt es ewige Kälte auf der Erde? Die Frage beantworten die Mädchen und Jungen des Ensembles im schwungsvollen Musical auf ihre ganz eigene Art.

Weitere Aufführungen des Musicals erfolgen am 30. November, 7. Dezember, am 12., 13. und 14. Dezember jeweils um 15 Uhr sowie am 6. Dezember um 10 Uhr und um 15 Uhr.

Kartenreservierungen unter Telefon: 0355-25730 oder unter www.cottbuserkindermusical.de