ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:33 Uhr

Kinderklinik des CTK ausgezeichnet

Cottbus. Die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin des Carl-Thiem-Klinikums hat das Zertifikat "Ausgezeichnet. Für Kinder 2014 – 2015" erhalten. Ulrike Elsner

Das teilt die Cottbuser Stadtverwaltung mit. Vorausgegangen war eine strenge Überprüfung der Klinikstruktur. Mit der Zertifizierung würdigt die Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland die hohe Qualität bei der stationären Versorgung von kranken Kindern und Jugendlichen. Der Cottbuser Kinderklinik werden optimale Bedingungen für eine kind- bzw. jugendgerechte Betreuung nach modernsten medizinischen und sozialen Gesichtspunkten bescheinigt. Eltern bietet die Veröffentlichung unter www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de eine gute Orientierungshilfe bei der Suche nach der bestmöglichen Betreuung für ihre Kinder. Ziel der Zertifizierung ist die bestmögliche Betreuung durch Fachpersonal für kranke Kinder und Jugendliche.