ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:06 Uhr

Keiner hat sich versteuert

Beste Beweise für florierende Geschäfte sind volle Parkplätze und Staus in allen Richtungen. Gestern war das im Cottbuser Stadtteil Groß Gaglow zu erleben. Ein großer Elektronik-Markt hatte mit einem Einkauf ohne Mehrwertsteuer gelockt, und Tausende kamen. Jan Gloßmann

Zumindest so viele, dass die kleine Kreuzung zur Lipezker Straße und zur Sachsendorfer Straße aus Groß Gaglow unter der Fahrzeuglast ächzte und viele Autos wie steuerlos quer standen. Dennoch kam es laut Polizei nur zu drei Blechschäden auf dem Parkplatz.
Für die Autofahrer ist es durchaus mehr wert, die Steuer immer fest in der Hand zu behalten.