ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:29 Uhr

Natur
Keine Blaualgen in Branitz und Madlow

Cottbus. Der Blaualgen-Alarm in den Badeseen in Madlow und Branitz ist ab sofort aufgehoben. Messungen am Montag haben nach Auskunft der Stadt ergeben, dass das Wasser in beiden Gewässern nicht mehr stärker belastet ist als zugelassen.

Die Badesaison endet offiziell am 15. September, mit rund 22 Grad Wassertemperatur ist das Schwimmen allerdings noch möglich. Eine Aufsicht gibt es allerdings an keiner der Cottbuser Badestellen.

(hil)