| 02:33 Uhr

Kein Einwand gegen Photovoltaik-Anlage

Cottbus. Nach eingehender Prüfung gibt es keine Einwände gegen den Bau einer Photovoltaik-Anlage auf dem Gewerbegebiet an der Werner-von-Siemens-Straße. Darüber informierte die Stadtverwaltung den Wirtschaftsausschuss. Peggy Kompalla

Für die Fläche, die sich im Besitz der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben befindet, liegen demnach keine Nutzungseinschränkungen vor. Darüber hinaus befinde sich das Feld außerhalb des Entwicklungsgebietes rund um die Seeachse am künftigen Ostsee.