Silvester steht im Großen Haus am Schillerplatz um 15 Uhr ein Johann-Strauß-Konzert und um 19 Uhr die Neunte Sinfonie von Ludwig van Beethoven auf dem Spielplan. Karten zum Preis von 28 bis 48 Euro können ausschließlich persönlich im Besucher-Service erworben oder telefonisch reserviert werden (Ticket-Telefon 01803 440344). Pro Bestellung werden für Silvester maximal sechs Karten ausgegeben.
Eine Wiederholung des Silvesterprogramms steht am Neujahrstag auf dem Programm. Das Strauß-Konzert beginnt dann um 11 Uhr, das Beethoven-Konzert erklingt ab 19 Uhr (Kartenpreis: 18 bis 41 Euro). Die Kartenreservierungen sind gültig bis 31. Mai. Bis zu diesem Termin nicht abgeholte Karten gehen wieder in den Freiverkauf. (pm/ue)