| 02:33 Uhr

Jurij Koch liest aus "Windrad auf dem Dach"

Cottbus. In der Veranstaltungsreihe "Leselampe" der Niedersorbischen Bibliothek ist am 19. Oktober der Autor Jurij Koch zu Gast. red/dst

Er liest in deutscher und sorbischer Sprache aus seinem Erinnerungsbuch "Windrad auf dem Dach". Die Veranstaltung findet statt um 19 Uhr im Wendischen Haus in Cottbus. Während im ersten Buch ("Feuer im Spiegel") Kochs Kindheit beschrieben wird, erfahren Interessierte nun, wie sich ein junger Mann in die Mannesjahre aufmacht. In humorvoller Erzählweise schildert er unter anderem Erlebnisse an einer Cottbuser Oberschule. Der Eintritt ist frei.