ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 17:19 Uhr

Cottbus
Jugendliche werfen Stein auf Autoscheibe

FOTO: Frank Hilbert
Cottbus. Einen Steinwurf auf einen Pkw in der Cottbuser Willy-Brandt-Straße meldete die Polizei am Sonntag.

Am Freitagnachmittag befuhr ein Citroen die Unterführung, als plötzlich ein 5 Zentimeter großer Stein die Windschutzscheibe beschädigte. Die Fahrerin konnte auf der Brücke zwei schwarz gekleidete Jugendliche mit Kapuzenpullover sehen – diese flüchteten. Hinweise zu den Verdächtigen nimmt jede Polizeidienststelle entgegen.

(dst)