ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 15:43 Uhr

Kommunalpolitik
Joachim Dieke leitet Amtsausschuss in Burg

 Joachim Dieke
Joachim Dieke FOTO: Amt Burg / Möbes
Burg. Streichung des Bildungsausschusses wird kritisiert.

Der Werbener Bürgermeister Joachim Dieke ist der neue Vorsitzende des Amtsausschusses in Burg. Er wurde bei der konstituierenden Sitzung am Montag mit in geheimer Wahl gewählt. Einen Gegenkandidaten gab es nicht. Seine Stellvertreter sind Burgs Bürgermeisterin Ira Frackmann und Antje Hotzan aus Werben.

Joachim Dieke bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und hofft auf eine „konstruktive Zusammenarbeit“. Er leitete bereits in der vergangenen Legislaturperiode den Amtsausschuss.

Künftig soll es nur noch einen Unterausschuss geben: den Planungs- und Finanzausschuss. Auf den Bildungsausschuss wird verzichtet, weil dieser in der Vergangenheit nur ein einziges Mal getagt habe. Dafür gab es Kritik von Petra Krautz, der abberufenen Amtsdirektorin, die jetzt als gewählte Gemeindevertreterin dem Amtsausschuss angehört.

 Joachim Dieke
Joachim Dieke FOTO: Amt Burg / Möbes
(sha)