| 02:33 Uhr

Internetseite der Stadt Cottbus wird immer stärker genutzt

Die Terminvereinbarungen sind ein beliebter Service bei den Nutzern der Internetseite der Stadt Cottbus. In den vergangenen zwölf Monaten wurde die Seite von mehr als einer Million Nutzern angesteuert.
Die Terminvereinbarungen sind ein beliebter Service bei den Nutzern der Internetseite der Stadt Cottbus. In den vergangenen zwölf Monaten wurde die Seite von mehr als einer Million Nutzern angesteuert. FOTO: S. Hering
Cottbus. Die Internetseite der Stadt Cottbus wird täglich im Durchschnitt von 3000 unterschiedlichen Nutzern angesteuert. Das erklärt Gabriele Bogacz aus dem Rathaus. Peggy Kompalla

"Die Tendenz ist erfreulicherweise steigend", sagt sie.

Am häufigsten genutzt werden demnach der Veranstaltungskalender und das Stadtverordneten-Informationssystem, das unter anderem Zugriff auf alle öffentlichen Beschlussvorlagen der Stadt ermöglicht oder die Tagesordnungen der Ausschüsse und Stadtparlamentssitzungen auflistet. Ein neuer Service hat es Gabriele Bogacz zufolge schnell in die Top-Ten-Liste geschafft: die Online-Terminvereinbarungen für das Bürgerbüro und die Fahrererlaubnis- und Kfz-Zulassungsbehörde. Darüber hinaus können zahlreiche Formulare am Rechner ausgefüllt werden.

"Es gibt allerdings auch ein Defizit", sagt Gabriele Bogacz. "Auf den Seiten gibt es viele Informationen, die aber nicht gefunden werden." Deshalb werde die Stadt ihren Internetauftritt 2015 nach acht Jahren überarbeiten lassen. Die Version soll mobiltauglich sein. Sprich: Die Navigation auf den Seiten soll dann auch für Mobiltelefone möglich sein.

Die Verantwortung für den Internetauftritt bleibt bei der Stadt. Die Kooperation mit der BTU in technischen Fragen wird fortgeführt.